Kulturelles

Zum Glück gibt es sie noch, trotz Globalisierung - die kulturellen Unterschiede. Das beginnt schon bei den Küsschen zur Begrüßung an: zwei, drei oder vier Bises, fängt man links oder rechts an und was machen eigentlich Brillenträger?

 

Drei-Gänge-Menu - Feuerwerk im Juli, nicht zu Silvester -  Wein zum Mittagessen in der Schulkantine, wenn auch nur für die Lehrer: ist das nicht typisch französisch?

Metrofahren kann auch romantisch sein!

Jedenfalls in der Toulouser Metro-Station Jeanne d'Arc.

Gehaucht oder nicht gehaucht, das ist hier die Frage

Wer hat eigentlich schon einmal ein h aspiré gehört? Seit dem 17. Jahrhundert wahrscheinlich niemand mehr.

Les faux amis - Lauter falsche Freunde

Einige Fallstricke der französischen Sprache - im Alltag persönlich erprobt.

La Rentrée

Ein wichtiger Termin im französischen Kalender: der erste Schultag im September!


Kulturelles Frankreich Aprilscherz Poisson d'Avril

Poisson d'Avril

Den Aprilscherz gibt es auch in Frankreich.

A la chandeleur, l'hiver passe ou prend vigeur

Wie es sich für eine ordentliche Bauernregel gehört, trifft diese aus dem Départment Gard eigentlich immer zu.

Galette de rois Dreikönigsfest

Von Bohnen und Königen

Als in Frankreich lebende Deutsche achten wir natürlich sehr darauf, uns den Sitten und Gebräuchen unseres Gastlandes anzupassen - besonders den kulinarischen!